Schüler für Tiere Bellheim, Kandel & Landau richten auf dem Lebenshof TiLi Seminarraum ein und helfen noch auf dem Hof

Es war wieder ein toller Tag auf unserem Lebenshof TiLi:

Familie Riebel stellt uns ihr Gartenhaus als Seminar- und Schulungsraum zur Verfügung! Also machten sich die Kinder mit Feuereifer daran diesen zu putzen, zu saugen und aufzuräumen.

Außerdem wurde der Hof gekehrt, die Tiere versorgt und geschmust, Tomaten gepflanzt – nach Tims Anweisung! – und vieles mehr.

Und nach getaner Arbeit wurde sich natürlich auch tierleidfrei gestärkt – denn was wäre das für ein Lebenshof, wenn dort Tierprodukte gegessen würden! So konnten einige der Kinder auch zum 1. Mal veganen „Käse“ und „Wurst“ probieren und waren überrascht wie gut es schmeckte.

Nun freuen wir uns, dass wir dort in Zukunft auch „Tierschutzunterricht“ direkt bei den Tieren machen können! DANKE!!!!!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.