SfT Delmenhorst gegen Hubertusmesse in Delmenhorst

SfT Delmenhorst unterstützt die Mahnwache gegen die Hubertusmesse mit ca. 30 Leuten gegenüber der Ohmsteder Kirche.

In stillem Gedenken an die Opfer der Jagd: Ca. 5 Millionen Wildtiere, 400000 Katzen und 65000 Hunde, erschossen, oft nur angeschossen und unter Qualen verreckt, in Fallen gefangen und nach Stunden abgeknallt, bei der grausamen Baujagd durch scharfgemachte Hunde aus ihrem Nest vor die Flinte der Jäger getrieben. Wie bringt eine Kirche, die sich dazu hergibt, dieses grausame "Hobby" einer dekadenten Minderheit abzufeiern, das mit den christlichen Werten der Achtung vor dem Leben und der Gewaltfreiheit in Einklang?

Gallery

2015_11_08 SfT Delmenhorst 09 2015_11_08 SfT Delmenhorst 12 2015_11_08 SfT Delmenhorst 11 2015_11_08 SfT Delmenhorst 10 2015_11_08 SfT Delmenhorst 08 2015_11_08 SfT Delmenhorst 07 2015_11_08 SfT Delmenhorst 06 2015_11_08 SfT Delmenhorst 05 2015_11_08 SfT Delmenhorst 04 2015_11_08 SfT Delmenhorst 03 2015_11_08 SfT Delmenhorst 02 2015_11_08 SfT Delmenhorst 01

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.