Schüler für Tiere e.V.: Kurzbesuch auf dem Lebenshof „Wilde Hilde“

Da wir samstags einen Termin im Tierheim Alsfeld hatten beschlossen wir noch ein paar Sachspenden zum Lebenshof „Wilde Hilde“ zu bringen.

Nicole & Melanie brauchen dringend Katzen sachen – gaaaaaaaaaaaaaanz dringend KATZENSTREU!!! Wir konnten schon mal mit 7 Katzentoiletten, Näpfen, Gummistiefeln und warmen Schuhen „aushelfen“. Außerdem versorgten wir die beiden mit etwas „Nervennahrung“ 🙂

Im Vorfeld hatten wir ein 3-Gänge „bestellt“ – und die verrückte Nicole hatte doch auch wirklich (obwohl es auf dem Hof ja mehr als Genug Arbeit gibt!!!) für uns 3 Gänge gekocht – es war köstlich!!!

Danach bekamen wir noch eine kleine Hofführung. Melli zeigte uns noch den topsortierten Keller mit den vielen Sachspenden vom letzten Mal – sie kamen (fast alle) bei der Hängerübergabe mit.

…und dann wir mussten schon wieder weiter….

1000 Dank „Mädels“ für eure unsäglich tolle und wichtige Arbeit!
Wir unterstützen euch wann immer es geht!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.