Schüler für Tiere Gießen hilft im Tierheim Alsfeld!

Einmal im Monat fährt die „SfT Gruppe Gießen“ nach Alsfeld ins Tierheim.
Gestern war es wieder soweit, trotz Regen waren die Jugendlichen guter Laune und freuten sich auf die Fellnasen.
Im Tierheim angekommen gehen die meisten schon ihre eigenen Wege. Sie kennen sich mittlerweile sehr gut aus, kennen die Tiere und auch einige Mitarbeiter. Sie wissen wie sie sich verhalten müssen und wen sie fragen können wenn sie nicht weiter wissen.
Es werden Katzen geschmust und bespielt, Hunde spazieren geführt und bespaßt und den Kleintieren Zeit geschenkt.
Auch vor kleineren Arbeiten scheuen sich die Jugendlichen nicht. Sie unterstützen mal beim Wäsche zusammen legen, Futterspenden verräumen sowie bei der Versorgung von Kleintieren. Für die Jugendlichen ist es immer ein gelungener schöner und aufregender Tag im Tierheim Alsfeld.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.