Ukanda – Kenia

Angela Lang, Kinderpsychologin aus Augsburg und ich, Ellen Müllner, haben das Projekt  „kids & dogs – Kenia“ ins Leben gerufen.

Wie es der Name schon sagt, wollen wir (Straßen)kindern und (Straßen)hunden in Kenia helfen, ein erträgliches Leben zu führen bzw. überhaupt ein Überleben zu ermöglichen.

Viele Kinder, vor allem Waisenkinder, haben niemanden, der sich um sie kümmert und sich mit ihnen beschäftigt. Sie erfahren keinerlei Zuwendung und sind völlig auf sich allein gestellt.

Fast alle Hunde sind herrenlos und von Hunger gezeichnet. In der Trockenzeit sterben viele qualvoll. Kranke und verletzte Tiere sind ihrem Schicksal über- lassen. Da sie sich ungestört vermehren können, hat das Elend kein Ende.

Wer dieses Elend mit eigenen Augen gesehen hat, kann diese nicht mehr verschließen.

Daher haben wir beschlossen, gegen diese Missstände anzukämpfen und Leben zu retten.

Hier geht es zur Webseite!

    Kontakt zu unserer Gruppe in

    (Bitte entsprechenden Ort auswählen) *

    Vorname, Name *

    Geburtsdatum *

    Beruf *

    Straße *

    PLZ/Ort *

    Telefon / Telefax *

    Ihre E-Mail-Adresse *


    Ihre Nachricht:



    Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.