Schüler für Tiere Nürnberg – Tierschutztag

Am mittelfränkischen Tierschutztag in Nürnberg bot Schüler-für-Tiere eine Mitmach-Aktion für Klein und Groß an.

Zwei „Tierfreundetests“ galt es zu bestehen. Dabei sollte Kleidung dahingehend untersucht werden, ob sie von Tieren stammt oder nicht. Puste- und Ledertest sowie die Prüfung des Etiketts halfen dabei. Für die Großen gab es als Belohnung einen Muffin, für die Kleinen zusätzlich eine Urkunde und einen Taschenanhänger.

Doch welche Dinge würden nun Tierfreunde wählen? Na klar, die die ohne Tier auskommen!

 

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.