Schüler für Tiere Alsfeld besucht SMEURA und 2000€ für Stroh!

Ann-Catrin​ ist wieder einmal mit ihrem Mann Matthias (Leiter der Tierhilfe Hoffnung​) über das Wochenende im größten Tierheim der Welt – der Smeura in Rumänien.

Ein paar winzige Eindrücke:

Ein alter Hunde-Opa bekommt ein warmes Plätzchen, Streicheleinheiten für einen verletzen Hund, die mittlerweile unzähligen Katzen werden etwas verwöhnt – darunter ein blinder Kater mit seinem Freund. Wichtige Dinge, die die Mitarbeiter dort nicht immer leisten können…

Dank den tollen Unterstützern und dem Erlös des Flohmarktes für „Hund & Katz“ in Herxheim (941€), 285€ aus drei Spendendosen und 455€ der Adventskalenderaktion von SfT Kerpen rundete der Vorstand von SfT die Summe auf 2000€ auf.

Damit haben die 6000 Hunde hoffentlich 4 Monate ein einigermaßen trockenes und warmes Plätzchen… allerdings wird IMMER Futter benötigt (knapp 3 TONNEN TÄGLICH!). Oder übernehmen Sie doch einfach eine kleine Futterpatenschaft 🙂

Jede kleine SPENDE,
ein LIKE für unsere Seite,
ein GETEILTER BEITRAG,
ein netter oder gerne auch kritischer KOMMENTAR
oder Freunde einzuladen Organisationen wie Schüler für Tiere e.V. zu unterstützen
oder sogar Mitglied zu werden…

Diese vielen Möglichkeiten geben uns die Chance zu wachsen und aus Kindern eine Generation toller Erwachsener zu machen, die nachhaltig auf dieser Erde und mit unseren Mitgeschöpfen leben werden.

Gemeinsam für Tier, Mensch und Umwelt!

Hier können Sie Mitglied werden:

Spendenkonto:

VR Bank Südpfalz
IBAN: DE75548625000002589257
BIC: GENODE61SUW

oder per paypal:

www.paypal.me/sftlaus

 

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.