Schüler für Tiere Kandel: Taube Nr. 15

Auf dem Heimweg vom "Gassi gehen" saß sie einfach nur da.... sie bewegte sich nicht, selbst als Jack vorsichtig an ihr schnupperte...

Wir ahnten schon das Schlimmste - und leider sollte es sich bewahrheiten.

Ich nahm sie voesichtig auf, Andi und Anna übernahmen die 3 Hunde und ich fuhr sofort zu unserer Tierärztin.

Dort sah ich, dass "Lola" auf der rechten Seite kein Auge mehr hatte - für ein Wildtier kaum eine Überlebenschance...also entschlossen wir uns sie schweren Herzens gehen zu lassen - Taube Nr. 15 - von Kathinka dann liebevoll "Lola" genannt.
Wir haben sie dann nach einer Weile im Vorgarten beerdigt

Gallery

DSC00109 DSC00108 DSC00107 DSC00106

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.