Schüler für Tiere Bellheim, Kandel & Landau finanziert durch Flohmarkt Ranzen

Schüler für Tiere Bellheim, Kandel & Landau finanziert durch Flohmarkt Ranzen für Conny – Tochter des plötzlich verstorbenen Peter Arras

Dank Familie Westermann durften wir am Tag der „offenenGärten“ bei ihr im Hof (mit vielen Dingen aus einer Hausauflösung) einen Flohmarkt durchführen. Der Erlös sollte komplett an „Schüler für Tiere“ gehen.

Gesagt getan. Also taten sich Marvin & Illayda (SfT Kandel) mit Andreas & Lina (SfT Bellheim – Lebenshof TiLi) und Janika (SfT Landau) zusammen und verkauften an einem sehr heißen Tag was das Zeug hielt.

Herr Westermann bekochte dann noch die ganze Truppe vegetarisch und als Nachtisch durften sie sich noch ein Eis kaufen.

Die Gruppe beschloss mit dem Erlös von 253€ der Tochter von Peter Arras (http://akt-mitweltethik.de/) eine Freude zu machen. Conny hat ganz plötzlich am 3.3. ihren Vater verloren. Sie wünschte sich zu Schulanfang so sehr einen Schulranzen mit einem schwarzen Panther.

Wir nahmen Kontakt zur Papeterie Breuer in Grünstadt auf und Frau Breuer lud Conny zur Anprobe ein. Conny bekam den ersehnten Schulranzen und war überglücklich.

Wir danken Frau Breuer für die Unterstützung! http://www.papeteriebreuer.de/

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.